Im Herzen von Chemnitz, in unmittelbarer Nähe zum Haupt- und Busbahnhof, liegt die Begegnungsstätte in einer generationsübergreifenden Wohnanlage der Volkssolidarität. Die Stadtlage schafft kurze Anbindungen an den Brühl und das Stadtzentrum. Das Opernhaus und die Schlossteichanlage laden zu interessanten Veranstaltungen und Spaziergängen ein.

Der Grundsatz der Begegnungsstätte lautet: Immer für die Bewohner der Wohnanlage und für die Besucher der Begegnungsstätte da sein und ihnen die Möglichkeit geben, ihren Lebensabend in Gemeinschaft und Geselligkeit verbringen zu können. Denn mit voranschreitendem Alter stellt sich oft Einsamkeit ein und der Wunsch nach Gemeinschaft und geselligen Zusammensein wird immer größer. Die Begegnungsstätte hält ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Veranstaltungen und verschiedenen Zirkeln bereit. Die Einrichtung ist für alle offen, die Lust haben, wieder ein bisschen Farbe in den oft so grauen Alltag zu bringen.